Einweihung in die heiligen Munay Ki Riten

 

 



Seit 1000enden von Jahren wurden bei den Quero (Nachfahren der Inka) diese Einweihungen ursprünglich von Schamane zu Schamane übertragen. Diese Einweihungen dienen dem spirituellen Wachstum jedes Menschen, dem sogenannten Lichtkörperprozess. Durch die Einweihungen werden Samen in das Energiefeld des Menschen übertragen, die sich, wenn sie  genährt werden bis hin zum Christus- oder Buddha-Bewusstsein entwickeln können,  Munay Ki bedeutet die bewusste Entscheidung  für die Kraft der Liebe in Worten, Gedanken und Taten auch im Alltag.

Erst vor etwa 10 Jahren beschlossen die weisen Ältesten der Quero Schamanen diese Riten der Inka-Tradition für alle Menschen zu ermöglichen. Sie spüren das jetzt die Zeit des Wandels angeborchen ist und unsere Erde in ein Neues Bewusstsein transformieren möchte.


Durch das Empfangen der Munay-Ki Riten fällt es Dir leichter, die Sprache Deiner Seele zu verstehen und Dich von alten Wunden, Verstrickungen, Glaubenssätzen, schädigenden Energien zu befreien und Deine Dir innewohnende Weisheit, in Verbindung mit den Kräften der Natur und der Schöpferkraft zu leben.
Du öffnest Dich für die Leichtigkeit des Seins.


Dr. Alberto Villoldo (Autor zahlreicher Bücher, Anthropologe und Gründer der internationalen Heilerschule Four Winds Society) hat dieses Initiationsprogramm in Zusammenarbeit mit den Q'ero Ältesten in Peru ins Leben gerufen.

1. Rite: Healer Rite (Heilung)
2. Rite: Bands of Power (Stärkung Deines energetischen Raumes und Schutzes)
3. Rite: Harmony Rite (Harmonisierung Deiner Hauptchakren)
4. Rite: Seer Rite (Verbindung mit Deiner Intuition)
5. Rite: Daykeeper (Verbindung zu altem weiblichen Wissen)
6. Rite: Wisdomkeeper (Verbindung zu altem männlichen Wissen)
7. Rite: Earthkeeper (Lebe Deinen Traum)
8. Rite: Starkeeper (Verbindung mit purer Lebensfreude, Kraft und hochschwingendem Licht)
9. Rite: Creator Rite (Verbindung mit der göttlichen Schöpferkraft, Quelle allen Lebens, dem
Einssein, der Liebe, dem Christusbewusstsein)

Mit jedem Ritus werden bestimmte Kräfte und Energien in uns (wieder-)verbunden und geöffnet, wie ein Code, der aktiviert wird. Danach beginnt unmittelbar Heilung und Transformation auf allen Ebenen des menschlichen Seins, energetisch, psychisch, spirituell, im Unterbewussten sowie auf der körperlichen Ebene.

Du kannst Dich zu dem entfalten, wer und was Du in Wahrheit bist und Dein gesamtes Potenzial zum Strahlen bringen.

Die Munay-Ki Riten sind ein Geschenk der alten weisen Qèro Ältesten an alle Menschen, die dafür offen sind. Wenn Du alle 9 Riten empfangen hast, darfst Du sie an Deine Lieben und andere Menschen weitergeben, wenn Du Dich dazu berufen fühlst.

Der Energieausgleich für die Einweihung in die Basis-Riten (1.-4.) beträgt 200 €.
Der Energieausgleich für alle 9 Einweihungen beträgt 450 €. Du hast aber die Möglichkeit, den Betrag in 3 Raten von jeweils 150 € zu begleichen, 1. Rate fällig bei Anmeldung, 2. Rate bringst Du zur Einweihung mit, 3. Rate wird einen Monat nach Einweihung fällig.


Für Wiederholer beträgt der Energieausgleich 150 € für das gesamte Seminar.

Solltest Du noch persönliche Fragen zu den Riten haben, bin ich für Dich unter der Telefonnummer 05281-608309 zu erreichen.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Praxis & Seminarzentrum DER WEG DES HERZENS