Einweihung in die heiligen Munay Ki Riten

 

 




Seit 1000enden von Jahren wurden bei den Quero (Nachfahren der Inka) diese Einweihungen ursprünglich von Schamane zu Schamane übertragen. Diese Einweihungen dienen dem spirituellen Wachstum jedes Menschen, dem sogenannten Lichtkörperprozess. Durch die Einweihungen werden Samen in das Energiefeld des Menschen übertragen, die sich, wenn sie  genährt werden bis hin zum Christus- oder Buddha-Bewusstsein entwickeln können,  Munay Ki bedeutet die bewusste Entscheidung  für die Kraft der Liebe in Worten, Gedanken und Taten auch im Alltag.

Erst vor kurzer Zeit beschlossen die weisen Ältesten der Quero Schamanen diese Riten der Inka-Tradition für alle Menschen zu ermöglichen. Sie spüren, das jetzt die Zeit des Wandels angeborchen ist und unsere Erde in ein Neues Bewusstsein transformieren möchte.


Durch das Empfangen der Munay-Ki Riten fällt es Dir leichter, die Sprache Deiner Seele zu verstehen und Dich von alten Wunden, Verstrickungen, Glaubenssätzen, schädigenden Energien zu befreien und Deine Dir innewohnende Weisheit, in Verbindung mit den Kräften der Natur und der Schöpferkraft zu leben.
Du öffnest Dich für die Leichtigkeit des Seins.


Dr. Alberto Villoldo (Autor zahlreicher Bücher, Anthropologe und Gründer der internationalen Heilerschule Four Winds Society) hat dieses Initiationsprogramm in Zusammenarbeit mit den Q'ero Ältesten in Peru ins Leben gerufen.

1. Rite: Healer Rite (Heilung)
2. Rite: Bands of Power (Stärkung Deines energetischen Raumes und Schutzes)
3. Rite: Harmony Rite (Harmonisierung Deiner Hauptchakren)
4. Rite: Seer Rite (Verbindung mit Deiner Intuition)
5. Rite: Daykeeper (Verbindung zu altem weiblichen Wissen)
6. Rite: Wisdomkeeper (Verbindung zu altem männlichen Wissen)
7. Rite: Earthkeeper (Lebe Deinen Traum)
8. Rite: Starkeeper (Verbindung mit purer Lebensfreude, Kraft und hochschwingendem Licht)
9. Rite: Creator Rite (Verbindung mit der göttlichen Schöpferkraft, Quelle allen Lebens, dem
Einssein, der Liebe, dem Christusbewusstsein)

Mit jedem Ritus werden bestimmte Kräfte und Energien in uns (wieder-)verbunden und geöffnet, wie ein Code, der aktiviert wird. Danach beginnt unmittelbar Heilung und Transformation auf allen Ebenen des menschlichen Seins, energetisch, psychisch, spirituell, im Unterbewussten sowie auf der körperlichen Ebene.

Du kannst Dich zu dem entfalten, wer und was Du in Wahrheit bist und Dein gesamtes Potenzial zum Strahlen bringen.

Die Munay-Ki Riten sind ein Geschenk der alten weisen Qèro Ältesten an alle Menschen, die dafür offen sind. Wenn Du alle 9 Riten empfangen hast, darfst Du sie an Deine Lieben und andere Menschen weitergeben, wenn Du Dich dazu berufen fühlst.

Der Energieausgleich für die Einweihung in die Basis-Riten (1.-4.) beträgt 200 €.
Der Energieausgleich für alle 9 Einweihungen beträgt 450 €. Du hast aber die Möglichkeit, den Betrag in 3 Raten von jeweils 150 € zu begleichen, 1. Rate fällig bei Anmeldung, 2. Rate bringst Du zur Einweihung mit, 3. Rate wird einen Monat nach Einweihung fällig.


Für Wiederholer beträgt der Energieausgleich 150 € für das gesamte Seminar.

Solltest Du noch persönliche Fragen zu den Riten haben, bin ich für Dich unter der Telefonnummer 05281-608309 zu erreichen.

 

Es ist mir immer wieder eine große Ehre, diese Einweihungen weiterzugeben. Es macht mich sehr glücklich, wenn möglichst viele Menschen die Kraft der Liebe in sich fühlen und diese auch im Alltag wieder leben in ihren Worten, Handlungen und Gedanken.

Munay von Herz zu Herz

 

 

 

'Der Weg des Herzens': Einweihung in die heiligen Munay Ki Riten | die Kraft der reinen & bedingungslosen Liebe

Munay Ki ist eine energetische Übertragung von neun Riten, welche zur spirituellen Entwicklung des Menschen beitragen,  es ist der Weg vom Homo sapiens zum Homo luminos.  Als Homo luminos auch 'Lichtmensch' genannt, lebst Du in Harmonie mit Dir selbst und der Welt. Ursprünglich wurden diese Riten von den Q'eros (Ureinwohnern Perus und Nachkommen der Inka) innerhalb ihres eigenen Volkes von Schamane zu Schamane übertragen. Im Jahre 2006 beschlossen die Ältesten der Medizinmänner, gemeinsam mit dem Anthropologen Alberto Villoldo, die Einweihungen in dieses anzestrale Wissen jedem Menschen zu ermöglichen. Seitdem hilft jene wirkungsvolle Inka-Heilkraft immer mehr Menschen auf der ganzen Welt, in dieser Zeit des Wandels ihren eigenen Weg in die Harmonie zu finden und so auch andere zu initiieren. 

 

Die neun Munay Ki Riten:

1. Das Heiler-Ritual
Der erste Ritus verbindet Dich mit der Kraft des Heilens und Deiner eigenen Heilkraft. 

2. Schutzbänder
Darauf folgt ein Zeremoniell, welches Dein energetisches Feld stärkt und Dich kraftvoll vor negativen Energien schützt und auch diese Energien zum Wohle der Erde transformiert.

3. Harmonie
Das dritte Ritual harmonisiert Deine Chakren und verbindet jedes von ihnen mit bestimmten Kräften.

4. Das Seher-Zeremoniell
Hier wird Deine Sehkraft für das Unsichtbare, Deine Intuition, Dein drittes Auge sowie Dein Herz-Chakra stimuliert.

5. Hüter des Tages
Dieser Ritus bringt Dich der Mutter Erde und dem uralten weiblichen Wissen nahe.

6. Hüter der Weisheit
Metaphysische und medizinische Einsichten werden geweckt, sowie das uralte männliche Wissen.

7. Hüter der Erde
Dieses Munay Ki Zeremoniell verbindet Dich mit den Erdenhütern, welche Dich inspirieren, Deine Träume zu verwirklichen.

8. Hüter der Sterne
Der Zugang zu hochschwingenden Lichtfrequenzen und purer Lebensenergie wird mit diesem Ritus ermöglicht. 

9. Der Schöpfer-Rite
Hier wirst Du mit der universellen Schöpferkraft und bedingungsloser Liebe verbunden.

 

Für wen eignet sich eine Einweihung in die Rituale?

Wir leben in einer Zeit des Umbruchs.
Viele Menschen spüren, dass sich das menschliche Bewusstsein weiterentwickelt. Die individuellen Belange stehen nicht mehr isoliert im Mittelpunkt. Wir fühlen uns verantwortlich für die Welt, in der wir leben, und möchten sie ganz bewusst mitgestalten und schützen. Wir spüren, dass wir mit der gesamten Schöpfung verbunden sind. Unser eigenes Glück kann sich nur dann ausdrücken, wenn wir eine harmonische gesunde Welt sowohl in uns, als auch um uns kreieren. Die Einweihung in die Munay Ki Riten ist für alle Menschen geeignet, die sich dessen bewusst sind, sich spirituell weiterentwickeln, ihr Herz öffnen und direkt an diesem wunderbaren Paradigmenwandel teilhaben möchten.

 

Munay Ki im Seminarzentrum 'Der Weg des Herzens'

Die Lehren der Inka begleiten mich seit vielen Jahren auf meinem spirituellen Weg. Ich freue mich damit auch andere Menschen inspirieren zu können, damit sie sich mit ihrem eigenen Licht und der Schöpferkraft rückverbinden können.
In meinem Seminarzentrum 'Der Weg des Herzens' in Bad Pyrmont biete ich sowohl eine Einweihung in die Basis-Riten an (Ritus 1 bis 4), als auch ganzheitliche Seminare, in denen alle 9 Riten übertragen werden.

Der Energieausgleich für ein Basis-Seminar beträgt 200 EUR.
Ein ganzheitliches Seminar mit der Übertragung aller 9 Riten beläuft sich auf 450 EUR.
Für einen wiederholten Besuch des gesamten Seminars beträgt der Energieausgleich 150 EUR.
Eine Begleichung in Raten ist nach persönlicher Absprache mit mir möglich.

Für weitere Fragen zum Seminarablauf, sowie zu Terminen und Inhalten stehe ich Dir jederzeit gerne zur Verfügung.
Du kannst mich telefonisch unter 0528-608309 oder mobil unter 015-10742095 erreichen, oder Du schreibst eine Mail an: em@inka-heilkraft.com.

Ich freue mich schon darauf, die kraftvollen Rituale auch an Dich weitergeben zu dürfen, wenn Du Dich gerufen fühlst. Bis bald im Seminarzentrum 'Der Weg des Herzens'!

 






Ein Film zum Mutmachen und Hoffnung spendend in Seiten der Pandemie

Heilung, Kraft und Hoffnung

https://www.youtube.com/watch?v=3pc2gP6KX9U&feature=youtu.be


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Praxis & Seminarzentrum DER WEG DES HERZENS